Sie sind hier: Aktuelles » Eugenio Spanien

August 2018:

Eugenio bedankt sich bei alles Spendern, die es ihm ermöglicht haben, das "neue" Auto anzuschaffen.
Es war wirklich dringend notwendig, wenn man bedenkt, dass er oft zu Notfällen gerufen wird und auch nachts im Einsatz sein muss, wenn es darum geht, Tieren das Leben zu retten.
 
Auto  Auto
Das Tierheim ist jetzt schön ausgebaut. Es gibt Schatten spendende Bäume.
Viele Hunde werden nie ein Zuhause finden, vor allem die alten und kränklichen. Bei gesunden, jungen Tieren gelingt es ihm und seinem Team, Tiere zu vermitteln.
 
1  2
 
Er ist vor kurzem in eine Mini - Finca übersiedelt, wo er zusätzlich alte Hunde betreut. In dieser Finca braucht er keine Miete zu bezahlen, dafür ist er für die Pflege des Grundstücks der Besitzerin verantwortlich.
 
Unser Verein hat den Zaun bezahlt und kommt auch laufend für Futterkosten und Tierarztrechnungen auf.
 
Das Team von Eugenio veranstaltet kleine Flohmärkte und betreut ein Second-Hand Geschäft. Es sind keine Rieseneinkünfte, aber jeder Cent kommt den Tieren zugute.

Hund PERO

 

Dez. 2017:

Tierheim Teneriffa:

PERO hat Eugenio gerettet, gerade noch rechtzeitig!

 Ein Originalfoto aus Teneriffa

 

Pero


Juli 2017. Das neue Tierheim wird sehr schön.

Durch Ihre Spenden helfen Sie am Bau für die Tiere mir! DANKE!


Juni 2016: Fortschritte beim Bau des Tierheimes!

 1 1


März 2017:

Auf diesem Bild sehen Sie Eugenio mit einem geretteten Hund


Bankverbindungen:

Österreich:

IBAN: AT254300050976540000

 

Deutschland:

IBAN: DE92740500000000015867

BIC: BYLADEM1PAS